Von blauen Träumen, kranken Mädchen und Lieblingsfüchsen

2/20/2015

Hallo meine Lieben,

ich melde mich heute bei euch mit einem kleinen Update-Post, weil es so einiges gibt, was ich euch mitteilen möchte. In letzter Zeit habt ihr eher weniger von mir gehört, weil ich seit Sonntag mit Grippe im Bett liege und so nicht die Kraft hatte euch etwas tolles zu schreiben. Seit heute geht es mir aber besser und die dumme Grippe fühlt sich nur noch an wie eine mittelschwere Erkältung. Bevor ich mich gleich wieder dransetze neue Posts für euch zu zaubern kommen aber her erst mal die Updates.

Design


Manche von euch wissen ja schon, dass ich recht geschickt im Umgang mit HTML, CSS und Co. bin. Ich habe mich deshalb nun endlich mal daran getraut, ein eigenes Layout zu erschaffen und dabei ist Dream Blue herausgekommen. Ich bin super zufrieden damit und werde nun weiter Designs erstellen und nach dem Lesegadget-Tutorial im Dezember auch noch mehr Tutorials online stellen. Alles weitere zum Thema findet ihr bald auch auf einer extra Seite hier auf dem Blog. Über Anregungen etc. bin ich euch natürlich sehr dankbar.

Seitenleiste

Auch an meiner Sidebar möchte ich ein bisschen was ändern und sie für euch ansprechender gestalten. Habt ihr Wünsche? Was fehlt euch neben, was braucht ihr nicht? Auf jeden Fall habe ich geplant ein Gadget mit ausstehenden Rezensionen zu erstellen, damit ihr einen Vorgeschmack darauf bekommt, von welchen Büchern ihr hier demnächst lesen könnt. was meint ihr?

Lesefüchschen

Wir alle kennen das Problem: Es gibt die Bücher, die sind so gut, dass wir ihnen 5 Sterne geben. Es gibt aber auch die, denen wir 5 Sterne geben aber bis ins unendliche lieben. Sie verdienen einfach mehr als 5 Sterne aber was sollen wir da tun? Nasti hat es ganz toll vorgemacht: mit ihren Einhornbüchern.
Ich war sofort hin und weg und nach kurzer Absprache mit ihr kann ich euch jetzt auch ganz Stolz einen kleinen Begleiter vorstellen:

Diese kleine, süße Schönheit wird bei allen ab 2015 gelesenen Büchern diejenigen zieren, die ich als meine Lieblingsbücher ausgewählt habe. Ihr könnt das schon direkt in der Rezension entdecken und außerdem werde ich auch noch eine extra Seite erstellen, auf der alle Bücher einen Ehrenplatz erhalten.
Eines der Bücher aus 2015, die ich schon rezensiert habe. hat sich auch tatsächlich schon diesen Fuchs verdient. Und zwar ist das Wie Monde so silbern. :)



Das war es auch schon von mir. Jetzt werde ich mich mal ans Rezensionen schreiben setzen und weitere tolle Posts für euch vorbereiten. Ich freue mich auf eure Meinungen.

Jule♥

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Hey =)

    Das Füchsen ist ja süß <3 Da bin ich mal gespannt welchen Büchern diese Ehre dieses Jahr so zuteil wird ;)

    gute Besserung weiterhin,
    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Mikki. Ein weiteres Buch habe ich momentan auf jeden Fall schon auf der Liste. Naja, 2 um genau zu sein ;) Da darfst du ganz bestimmt gespannt sein :)

      Löschen
  2. Huhu liebe Jule ♥
    Awww *---* Diesen Fuchs kann man wirklich sofort ins Herz schließen. Mit seinen glitzernden Äuglein passt er perfekt zu 'Wie Monde so silbern'. (:
    Ich liebe den ersten Band der Luna-Chroniken, aber mit jeden Band wird die Reihe noch besser. Sie ist einfach unglaublich fantastisch! *-*

    Ich bin schon richtig gespannt auf deine Tutorials! ^-^
    Wundervolle Unicorn-Grüße,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Jasi-Unicorn,

      danke für deinen lieben Kommentar. Rot wie Blut steht hier schon auf dem SUB und ich muss es ganz bald lesen ♥

      Löschen
  3. huhu Jule :) ich finde, es super das du dich mit HTML so gut auskennst. Ich wäre um Tutorials auf jeden Fall dankbar. :D das Design ist auch wirklich sehr hübsch, dass du entworfen hast.
    Dein Lesefüchsen finde ich super süß. Fand ich bei Nasti auch schon cool :)
    Ich wünsche dir eine gute Besserung ♥ die grippe ist doof, liege im Moment mit dem selben im Bett :/ Liebe Grüße Jessie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, liebe Jessie. Dann auch gute Besserung von mir. Ich hoffe, dir geht es bereits besser.

      Das freut mich. :) Wenn du magst darfst du mir auch gerne schreiben, wenn dich etwas bestimmtes interessiert.

      Löschen
  4. Die Ideen finde ich wirklich super, Jule :)
    Ganz besonders das Lesefüchschen ist niedlich! :3

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
  5. Das Design finde ich sehr schön, gefällt mir sehr gut!
    Bezüglich deiner Sidebar frage ich mich ungelogen schon ewig, wieso der Lesebalken zwei Blautöne hat und nicht Grau mit Ockergelb, aber ich hab mich nie getraut zu fragen :D Gibt es dafür einen Grund? Die Navbar von Blogger mag ich nicht sonderlich, hat kaum einen Nutzen und sieht auch nicht sehr ansehnlich aus finde ich. Ist ja aber meine Meinung ^^
    Dein Füchschen finde ich super süß :) Hast du den selbst gezeichnet/erstellt? Ich bin auch schon länger am Überlegen, wie ich ganz ganz ganz ganz tolle 5-Sterne-Bücher erkenntlich machen soll - unter guten Büchern gibt es ja doch manchmal noch Unterschiede! :) Dann würde so manches 4-Sterne-Buch auch mal 5 Sterne bekommen, wenn ich mir diesen Status nicht für die ganz ganz tollen Bücher aufsparen müsste.

    AntwortenLöschen
  6. Der Fuchs ist ja süß! Und die Idee an sich ist auch toll, ich würde manchen Büchern auch lieber mehr als 5 Sterne geben.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und gute Besserung!

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Das Füchslein sieht aber süß aus :) Das Problem mit der Bewertung kenne ich, deshalb gibt es seit neustem bei mir auch den Pooh-Bären um das besser hervorzubringen :)

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
  8. Weiterhin gute Besserung wünsche ich dir! Aber hört sich ja schon einmal gut an, dass es aufwärts geht ;) Wenn man zu erschöpft ist, um überhaupt an den PC zu gehen, das ist wirklich keine schöne Sache.

    Also ich mag dein neues Design auch sehr gerne. Das vorher mochte ich ja aber auch schon! Ich finde ausstehende Rezensionen immer interessant zu sehen, da weiß man, was in nächster Zeit auf einen zukommt. Ich fände es vielleicht ein bisschen schöner, die Cover, der Bücher die du gerade liest, etwas kleiner zu machen. Aber sonst fällt mir gar nichts weiter ein^^

    Ich finde es klasse, dass bei dir nichts überladen, aber trotzdem alles irgendwie schick ist. Echt klasse, dass du dich mit HTML & Co so gut auskennst, ich bin schon froh, wenn ich es schaffe meinen Lesestatus in der Sidebar zu aktualisieren.

    Und den Fuchs find ich große klasse! Eine schöne Idee für ganz besondere Bücher.

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen