[Leseplanung] Juni 2015

by - 6/11/2015

So ihr Lieben,

da ich gerade im Schreibrausch bin und die beiden Post immer sehr gut zueinander passen, habe ich direkt im Anschluss an den Lesemonat auch meine nächste Leseplanung abgetippt. Es ist immerhin schon der 11. Es wird langsam Zeit. Da ich lernen muss, habe ich diesen Monat "nur" 10 Bücher ausgewählt. Nach derzeitigem Stand, werde ich allerdings wahrscheinlich nicht alle schaffen und ich bin auch schon wieder ein bisschen vom Plan abgewichen.

Ich werde es nun übrigens auch immer so machen, dass ich meine Lesemonatsseite immer im Verlauf des Monats aktualisieren werde. Das heißt, ich werde die Bücher, die ich gelesen habe oder gerade lesen entsprechend markieren. So könnt ihr, wenn ihr möchtet innerhalb des Monats mal reinklicken und meinen Fortschritt quasi live mitverfolgen.


Monument 14 - Die Rettung: Ja, unzählige Monate lang tummelt sich der Abschluss der Trilogie schon auf meinem SUB und nun wird er im Juni mal ganz sicher erlöst. Angefangen habe ich ihn auf jeden Fall schon.

Das kunstseidene Mädchen: Das Uni-Buch stand schon letzten Monat auf meiner Leseliste und ich habe es nicht bis Ende Mai beenden können. Deshalb landet es im Juni wieder drauf und ich bin echt erleichtert. Denn ich habe es schon beendet.

Die gelbe Straße: Dieses Buch möchte ich diesen Monat auch unbedingt lesen. Ich möchte es zwar für meine Hausarbeit verwenden und die hat noch ein bisschen Zeit, da ich aber unbedingt noch einen Sprechstundentermin bei meiner Dozentin möchte und es eigentlich besser wäre, wenn ich das Buch bis dahin gelesen habe ist mein Ziel, dies im Juni zu erledigen.

Because of Low: Ein tolles Reziexemplar aus dem Piper Verlag hat mich erreicht. Das perfekte Buch für heiße Tage draußen und es soll auch in den sonnigsten Tagen diesen Monat durchgelesen werden.

Tiefe Wellen: Über diesen Neuzugang habe ich mich sehr gefreut. Denn das Buch steht schon seit es angekündigt wurde auf meiner Wunschliste und ich hatte plötzlich Überraschungspost aus dem Fischerverlag im Briefkasten. Ratet mal was drin war :)

Der Tag, als wir begannen die Wahrheit zu sagen: Mit diesem Buch bin ich fast durch und trotz der vielen negativen Kritik, die es bekommen hat bisher muss ich sagen, dass ich es bisher ganz toll finde. Die Story könnte nur so langsam mal mehr an Fahrt aufnehmen.

Papierfliegerworte: Dieses Buch habe ich in die Leseliste aufgenommen, weil ich es für Let's Read Contemporary lesen wollte. Ich schaffe es aber durch die Uni nicht und stelle es deshalb in meiner Leseliste ganz hinten an und setze mir auch nicht die Priorität es diesen Monat unbedingt zu lesen.

Bannwald: Dieses tolle Buch, ebenfalls aus dem Fischer Verlag, habe ich für eine Leserunde auf lovelybooks bekommen. Ich muss nun auch wirklich mal damit anfangen. Obwohl ich momentan echt zu viele begonnene Bücher habe.

#skandal: Ich habe in #skandal das erste Kapitel gelesen und das Buch dann zur Seite gelegt, weil ich nicht so viel damit anfangen konnte. Allerdings hat die liebe Sandra mir gesagt, dass sie ganz begeistert war. Deshalb werde ich mich auch bald wieder konstant ans Lesen setzen.

Floaters: Floaters hat auch hohe Priorität diesen Monat. Denn das ist auch eines der Bücher, die ich aus dem letzten Monat mitgenommen habe. Eigentlich habe ich bei diesem tollen Wetter wenig Lust auf düsteres und schweres. Dabei interessiert mich die Thematik doch so...

Fortschritt: 6/10 gelesen

Jule♥

You May Also Like

5 Kommentare

  1. Bannwald kann ich wirklich empfehlen, hat zwar nicht die volle Punktzahl bei mir bekommen, konnte mich aber dennoch begeistern :=) Hatte das auch diesen Monat auf der Liste und schon verschlungen^^

    Leseliste Juni

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Jule,
    eine sehr schöne Idee. :D Ich bin sehr gespannt wie dir "Tiefe Wellen" gefällt, weil ich finde, dass das Buch sehr spannend klingt. :D Außerdem sind das Cover und der Buchschnitt einfach unschlagbar toll. :D

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja ne Leseliste und ihre Folgen :D Ich hab ja auch diesen Monat eine gemacht und bin gespannt ob ich sie schaffe ;)! Und ja #Skandal ist wirklich gut!
    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hi ;)
    Also Bannwald interessiert mich auch. Hab es auch auf Lovelybooks gesehen und bin schon auf deine Rezi gespannt!

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
  5. Lernen und trotzdem 10 Bücher lesen? Das würde ich wohl niemals schaffen :D trotzdem wünsche ich dir für beides viel Erfolg :) hab gemerkt, dass ich in letzter Zeit viel zu selten bei dir vorbei geschaut habe. Generell ist das wieder so ne Sache mit dem Kommentieren, was ich unbedingt in Zukunft ändern möchte. Zwischendurch muss man einfach mal ganz bewusst ne Kommentierrunde einlegen :)

    Liebe Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen