GLC 2016 | Die Teams, die erste Teamaufgabe und die neuen Monatsaufgaben

by - 3/30/2016



Hallo meine Lieben!

Ich bin so aufgeregt, denn heute verkünde ich euch die Teams UND die erste Teamaufgabe. Und natürlich auch die vierte Monatsaufgabe aber hey: Die sind wir ja schon gewohnt. Ich rede jetzt auch gar nicht lange um den heißen Brei sondern fange einfach mal ganz schnell an!

Monatsaufgabe April


Ihr habt euch sicher schon gefragt, warum es ständig sooo viele Monatsaufgaben gibt aber was soll ich sagen? Ihr seid wirklich kleine Monster (und mich kann ich da nicht ausnehmen), denn ihr habt tatsächlich größtenteils schon fast alle Hauptaufgaben geschafft! Da muss ich euch natürlich extra viele Monatsaufgaben geben, damit es euch nicht langweilig wird. Aber mit den Teamaufgaben wird natürlich ordentlich frischer Wind reinkommen.


Im April steht Biestologie auf dem Stundenplan. Biester passen ganz gut zu euch Lesemonstern und sind in der griechischen Mythologie nicht wegzudenken. Manchmal sind sie böse, manchmal weniger aber als Nachwuchsgötter müsst ihr natürlich sehr gut über sie Bescheid wissen. Die Punkteverteilung läuft wieder, wie beim letzten Mal: Pro erledigter Aufgabe gibt es eine Goldmünze.


1. Zerberus
Aller guter Dinge sind Drei: Lies ein Buch aus einer Trilogie. Dabei ist es egal, welcher Teil es ist.

2. Phönix
Lies ein Buch eines Autors oder einer Autorin, die wie ein Phönix aus der Asche auferstanden ist und noch unter einem anderen Namen schreibt.

3. Pegasus
Wir lieben den Pegasus ja schon allein wegen seiner sehr einhorn-artigen Art. Aber er ist auch die Quelle aller Weisheit. Lies ein Buch, in dem du auch eine Weisheit oder gute Moral findest.

4. Mischwesen
Chimära, Harpyien, Minotauros, Zentauren und die Sphinx: Es wimmelt in der griechischen Mythologie nur so von Mischwesen. Lies daher ein Buch, das du nicht in genau eine Gattung oder in genau ein Genre einordnen kannst und das daher auch ein Mischwesen ist.

5. Sirenen
Sirenen verführen mit ihren Stimmen. Da Bücher keine Stimme haben musst du ein Buch lesen, auf dem eine bildhübsche Frau abgebildet ist, die nicht mit ihrer Stimme, dafür aber mit ihrem Äußeren überzeugen kann. 


Die Teams


Na, darauf habt ihr schon am meisten gewartet, oder? Die Teams stehen endlich fest aber ich muss vorab sagen, dass sie nicht exakt gleich groß sind. Das ist aber auch nicht weiter schlimm, denn es wird so definitiv einen Ausgleich für die kleineren Teams geben und der Unterschied zwischen dem kleinsten und dem größten Team liegt eh nur bei 2 Mitstreitern. Über das Jahr werden uns eventuell noch einige verlassen oder inaktiv werden und darüber hinaus habe ich mich entschlossen noch keinem Team beizutreten, da ich in das Team eintreten werde, welches am wenigsten Teilnehmer hat. Da warte ich aber wie gesagt noch ein wenig ab und sammle in der Zwischenzeit für alle Teams die Punkte.

Team Aphrodite:

Wonderful Books
BuchBria
Eukengewisper
It's Booklove
Bücherkind
Mareikes Bücher
Share it all with Love
Goldkindchen
buecherfansite
BookWonderland
Bellezza Ribelle
Chrissi, die Büchereule

Team Athene:

Nine im Wahn
Bücherduft
Nadines Bücherwelt
Mikka liest
Lady Moonlights Bücherecke
Das Bücherchamäleon
Bücherlilien
Script of Life
Bookwormdreamers


Team Hera:

Chrissis Buchwelt

Time for Nele
Kueckibooks
Buchtasien
Mii's Bücherwelt
Insomnia Mea
Black Tea Books
Grinsekatzes Leseecke
Denises Welt
Julias Lesewelt
Lesekatze

Die erste Teamaufgabe:


Und schon ist sie da: Die erste Teamaufgabe. Für die habt ihr vom 01. April bis zum 30. Juni Zeit. Eure Rezensionen müssen aber noch nicht bis dahin da sein sondern können auch nachgereicht werden, da alle Teamaufgaben erst zum Ende der Challenge ausgewertet werden. Jedes Team bekommt die gleiche Aufgabe, allerdings mit einem anderen Schwerpunkt. Jedes Buch, das ihr in diesem Zeitraum passend zur Aufgabe lest, bringt euch einen Punkt. Am Ende werden alle eure Punkte ausgewertet und zusammengezählt und ihr bekommt dann eure Goldmünzen, die nach eurer Teamleistung bestimmt werden. Also bedenkt immer, dass ihr nicht nur für euch alleine sondern für euer gesamtes Team kämpft. Kommen wir aber nun zur ersten Aufgabe:

Kampf der Genres

Team Aphrodite: Für euch zählen alle Liebesromane, zeitgenössische Literatur und Belletristik. Auch historisches ist erlaubt. Hauptsache, es kommt nichts Magisches im Buch vor und Krimis, Thriller und Dystopien sind auch ausgeschlossen.

Team Athene: Bei euch wird es düster. Denn die Krimis, Thriller und Dystopien sind für euch. Ebenso wie Sci-Fi, Horror und Mystery.  Bei diesen Gruppen ist es übrigens dann auch egal, ob etwas Übernatürliches passiert oder die Menschen bestimmte Gaben bekommen.

Team Hera: Für euch bleibt alles Magische. Wenn ihr euch also im Bereich Fantasy zu Hause fühlt, dann könnt ihr ordentlich Punkte sammeln. Nicht zählen tut natürlich all das, das in die Bereiche fällt, die Team Athene vertritt. 

Listet eure gesamten Bücher auf, tauscht euch aus und behaltet die Konkurrenz im Blick. Denn für das beste Team warten die meisten Goldmünzen. Ich hoffe, die neuen Aufgaben gefallen euch und ihr habt weiterhin viel Spaß beim Lesen. 

You May Also Like

20 Kommentare

  1. Oh wow, das sind ja mal coole Aufgaben! :D Ich freue mich über unsere Team-Aufgabe und werde in nächster Zeit ganz viel düstere Bücher lesen. *_____*

    Nine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, bei dir war die Einteilung dank deiner Antworten bei der Anmeldung mehr als einfach. Ich hoffe, du bist erfolgreich.

      Löschen
  2. Huhu Jule! :)

    Waaah voll die coolen Aufgaben, hab sogar schon für die eine oder andere Kandidaten für den April *-*
    Und YAY TEAM HERA! ♥ *freu freu* Fantasy ist ja sowieso mein geliebtes Genre und dann werde ich wohl in nächster Zeit viel mehr davon lesen, als sonst schon :D Zählt eigentlich auch Steampunk und Magical Realims da mit rein oder nur "reines" Fantasy?

    Liebe Grüße
    Kücki ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kücki,

      juhu. Ich treffe in letzter Zeit bei dir irgendwie immer ins schwarze, kann das sein?

      Also in dein Team zählt alles irgendwie übernatürliche. Deshalb musst du besonders bei allen nicht reinen fantasy büchern genau schauen, was du davon nehmen kannst oder nicht. Gerade Steampunk ist ja, soweit ich weiß, auch oft nicht wirklich fantasy oder?

      Liebst,
      Jule

      Löschen
  3. Hey,

    hui, da muss ich doch gleich mal meine SuB durchforsten, welche Bücher denn für die Teamaufgabe in Frage kommen. Aber kurz einmal zur Mystery-Definition, weil ich öfter das Gefühl habe, dass da jeder was anderes einsortiert. Msytery ist ein Buch sobald die Magie/das Übernatürliche in der realen Welt existiert und Fantasy sobald eigene Universen auftreten?
    Und Teamaufgabenbücher zählen nur dafür, oder darf man die auch doppelt nutzen?

    Lieben Gruß
    Isbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      ich gebe dir noch mal einen genauen Einblick ;) Beide Sachen, die du beschrieben hast, sind Fantasy. Das erste, was du als Mystery bezeichnet hast ist die Urban Fantasy und das andere die High Fantasy.

      Bei Mystery ist es nie ganz klar, was passiert. im Zentrum der Handlung steht meist ein myteriöses Geheimnis, was während des gesamten Buches meist gar nicht gelöst wird oder sehr vage und unklar ist. Man kann da meist nicht von Fantasy sprechen, da nichts explizit übernatürliches vorkommt und da das Fantasygenre schon so breit ist, habe ich es team Athene zugeordnet. Solltest du bei Büchern unsicher sein, frage mich einfach noch einmal :)

      Liebst,
      Jule

      Löschen
    2. Huhu,

      ich würde gerne die Frage von Isbel nochmal aufgreifen:

      Müssen wir für die Teamaufgaben extra-Bücher lesen, oder zählen die Bücher, die wir für die Monatsaufgaben lesen, automatisch für die Teamaufgabe, wenn sie das Kriterium erfüllen? Ansonsten müssten man ja wirklich jonglieren, ob man eher die Teamaufgabe oder eher die Monatsaufgaben vernachlässigt! ;-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
    3. Huhu Mikka und natürlich auch noch mal Isbel,

      oh, die Frage habe ich beim Beantworten übersehen. Die Teamaufgaben sind losgelöst von den Haupt und Monatsaufgaben. Das heißt ihr könnt sie auch für beides verwenden. Nur bei den Monats und Hauptaufgaben dürft ihr euch wie immer entscheiden.

      Liebst,
      Jule

      Löschen
  4. Hallo du hast mich absolut in das falsche Team geleitet, denn nichts davon lese ich wirklich :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      es tut mir leid aber ich muss dir sagen, dass ich gerade null Verständnis für deinen, nicht mal besonders freundlich formulierten, Kommentar habe. Ich habe mich wirklich zuerst ganz schuldig gefühlt, da ich dachte, ich hätte dich falsch einsortiert aber ein blick in die Anmeldetabelle zeigte mir, dass du a) angabst am liebsten in Team Aphrodite zu sein und b) schreibst, dass du Jugendbücher jedes Genres liest nur keine erotische Literatur. Folglich liest du mir doch die freie Wahl dich einzuteilen oder nicht? Ich habe so auch extra nochmal auf deinem Blog geschaut und habe festgestellt, dass du wohl sehr viel für dsas Team liest. Sollte ich dir jetzt die Bücher aus deinen Rezensionen im März aufzählen, wäre das eine ganz bschön lange liste. Dass du vielleicht im April nicht viel dieser Genre lesen möchtest, kann ich ja schlecht wissen. Anders hättest du auch bei der anmeldung erwähnen können, dass du Fantasy liest, was du aber nicht hast. Ich werde die Teams jetzt nicht mehr ändern. Das hätte man alles shcon bei der Anmeldung bedenken können. Andererseits ist es auch "nur" die Teamaufgabe für 3 Monate, die zu einer nicht realen Challenge im Internet gehört. Hier bei uns sind die Titanen keine Gefahr ;) Auf ein Buch mehr oder weniger kommt es dann auch nciht an.

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  5. Hi
    Also unfreundlich war es nicht gemeint.
    Aber ich hatte eben das Gefühl dass Aphrodite jetzt die falsche Gruppe ist, vielleicht täusche ich mich.
    Wie Vermerke ich denn das dann so was ich gelesen habe, dass es passt?
    Ich lese nur selten Liebesromane und dachte du willst jetzt nur Liebesromane von mir sehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach alles, was nichts mit Magie und magischen Fähigkeiten zu tun hat. Sprich: Alles reale außer eben Krimis und Thriller. Aus diesem Grund schrieb ich ja noch mal Belletristik und zeitgenössische Literatur.

      Löschen
  6. Huhu Julia,
    vielen Dank für die Einteilung :) Ich liebe Dystopien und Horror, daher ist das Team Athene wirklich perfekt. Jetzt bleibt nur die Frage, wo Fantasy aufhört und Horror beginnt. Ich habe nämlich einige Vampirbücher, die vermutlich in beide Genres passen würden. Kannst du dir vielleicht kurz einmal meine erste Leseliste mit den Büchern, bei denen ich mir unsicher bin, anschauen? Das wäre wirklich superlieb von dir :)

    Unsicher bin ich mir bei diesen Büchern:
    "So finster die Nacht" von John Ajvide Lindqvist

    Die "Chicagoland Vampires" Reihe von Chloe Neill (ab Band 4). Band 1 heißt "Frisch gebissen". Die Bücher werden als Fantasy & Science Fiction gelistet. Als Dystopie gehen sie aber auch noch irgendwie durch, weil sie in einer Zeit spielen, in der sich die Vampire den Menschen offenbart haben.

    Die "Nubila" Reihe von Hannah Siebern (Vampire)
    Band 1 heißt "Das Erwachen".

    Die "Jaz Parks" Reihe von Jennifer Rardin (Vampire/Fantasy & Science Fiction). Band 1 heißt "Ein Vampir ist nicht genug".

    "Nachtblüte - Geschichten der Jahreszeiten Band 3" von Jennifer Wolf (Dystopie aber auch ein Märchen)

    Diese Bücher müssten auf jeden Fall passen:
    "Panic" von Lauren Oliver (Dystopie)
    "Ich bin das Ende" von von Celeste Ealain (Dystopie)
    Die "Shatter Me" Reihe von Tahereh Mafi und die "Selection" Reihe von Kiera Cass ab Band 2 (Dystopie)
    "Ich bin Legende" von Richard Matheson (Vampirhorror/Sci-Fi)
    "Colorado Kid" von Stephen King (Thriller)
    "Passagier 23" von Sebastian Fitzek (Thriller)
    "Blackout" von Marc Elsberg (Dystopie)
    "Dark Destiny" von Jennifer Benkau (Dystopie, Band 2)
    Die "Angelfall" Reihe von Susan EE (Dystopie ab Band 2)
    "Fremd" von Ursula Poznanski und Arno Strobel (Thriller)
    "Im Licht des Bösen" von Jens Østergaard (Thriller, Band 2)
    "Metro 2033" von Dmitry Glukhovsky (Dystopie)
    "Der Lilith Code" von Martin Calsow (Thriller)

    Ich hoffe, es ist okay, wenn ich die Liste hier poste. Falls jemand aus meinem Team auch eines dieser Bücher lesen möchte, würde ich mich sehr freuen, wenn wir das eine oder andere Buch im Challengezeitraum gemeinsam lesen könnten :)

    LG Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Oje, mir ist da ein kleiner Fehler unterlaufen. "Panic" ist natürlich keine Dystopie. Passt aber vermutlich trotzdem zum Team, weil es ein Thriller ist. Sicher bin ich mir da aber auch nicht, da ich das Buch noch nicht gelesen habe.

      Löschen
    3. Hey Kathi,

      "Panic" ist weder Dystopie noch Thriller, sondern einfach nur ein actionreicher Jugendroman. :)

      Nine <3

      Löschen
    4. Alles klar, danke für die Hilfe :)

      Löschen
  7. Huhu,

    ich versuche mal abzuarbeiten. :) Ist eventuell ein wenig schwer, da ich die Bücher nicht kenne aber versuchen können wirs ja :D

    So finster die Nacht ist ja eindeutig als Thriller gekennzeichnet. Das fällt also ins Team Athene. Chicagoland Vampires spielt zwar in der Zukunft (wenn ich das richtig verstanden habe) aber der typische Dystopie-Schwerpunkt fehlt da für mich. Das also eher Team Hera. Wenn Nubila wirklich Sci-Fi/Dystopie Aspekte hat, würde ich dieses in beide Teams zählen. Das ist eines dieser wirklich schweren Mischgenres :D Jaz Parks ebenso :) Da ist aber ganz klar auch der Krimi-Anteil drin. Kannst du also auch zu Athene zählen.Nachtblüte zählt auch. Das ist ja ne Dystopie. Die anderen müssten auch so stimmen. Und bezügich Panic hat dich Nine ja schon aufgeklärt. Wenn du dir nochmal unsicher bist, frag mich gerne wieder. Dafür bin ich ja da :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    ich bin super zufrieden mit der Aufteilung sowie der zugeteilten Aufgabe :) Da werde ich bestimmt einige Punkte für´s Team einfahren können.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  9. Hi,

    aaah. Ich freue mich gerade voll, dass die Teams feststehen und ich bin mega glücklich im Team Athene. Hatte schon die ganze Zeit auf der Challengeseite nachgeschaut, ob die Aprilaufgaben schon feststehen und mich bereits gewundert. Den Post hatte ich bisher wohl irgendwie übersehen. Aber weil das Team so gut passt, habe ich ein paar passende Bücher bereits gelesen. :D

    Liebe Grüße
    Patty

    AntwortenLöschen