Meine Leseplanung im August

8/05/2016

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal wieder einen extra Post für meine Leseplanung, nachdem ihr die letzten immer nur Rückblickend mit dem Monatsrückblick sehen konntet. Da ich meine letzte Planung wirklich komplett abarbeiten konnte, befinden sich dieses Mal nur neue Titel auf der Liste. Insgesamt habe ich mir 12 Bücher vorgenommen, die ich Dank den Semesterferien eigentlich schaffen müsste.




Illuminae von Amie Kaufmann und Jay Kristoff: Illuminae ist ein Wanderbuch aus der Wanderbuch Germany Gruppe auf Goodreads und mein englisches Buch in diesem Monat. Nachdem ich es zum ersten Mal gesehen habe war mir klar, dieses Buch muss ich mir auch unbedingt selbst kaufen. Erst einmal lese ich es aber diesen Monat so und fülle es mit meinen Notizen und Eindrücken. <-- lese ich gerade

Luca & Allegra: Küsse keine Capulet von Stefanie Hasse: Diese ersehnte Fortsetzung habe ich schon ein wenig länger auf dem Reader aber erst Anfang August in Amsterdam gelesen. Ich war sehr neugierig, wie es mir Luca & Allegra weitergeht und auch dieses Buch konnte mich wieder überzeugen. Die Rezi folgt bald.

Secret Woods: Das Reh der Baronesse von Jennifer Alice Jaeger: Mit dem Auftakt der Secret Wood-Reihe lese ich mein drittes Buch von Jennifer Alice Jaeger und freue mich auf dieses Brüderchen und Schwesterchen-Retelling. Am 11. August macht die Jennnifer Alice Jaeger Blogtour auch bei mir halt und es warten tolle Gewinne auf euch. Schaut doch mal rein. 

Malou: Diebin von Geschichten von Lisa Rosenbecker: Auf dieses Buch von der lieben Lisa habe ich ja schon soooo lange gewartet und endlich kann ich es in den Händen halten. Zumindest auf dem Reader... Ich freue mich so auf die Geschichte und werde sie nach Secret Woods beginnen.




Sunshine Girl: Die Heimsuchung von Paige McKenzie und Alyssa Sheinmel: Sunshine Girl wird grade von mir gelesen und ist eine Jugend-Horror-Geschichte, die mir bisher sehr gut gefällt. Sie driftet nicht ins kitschige ab und ist sehr schön zu lesen. Offiziell erscheint sie am 18. August. Seid also schon einmal gespannt.  

Loney von Andrew Michael Hurley: Loney erscheint erst Anfang September und steht somit etwas weiter hinten auf meiner Leseliste. Die Handlung des Buches klingt super spannend und ich würde sie zwischen Belletristik und historischem Roman einordnen. Und sieht das Cover sind wundervoll aus? Ich bin sehr gespannt auf das Buch und werde euch berichten.

Soul Colours: Schwarzer Verrat von Marion Hübinger: Die Soul Colours Reihe werde ich diesen Monat auch mal beenden, damit ich endlich die Reihenrezension verfassen kann. Ich hoffe, dass Band 3 wieder so stark wird, wie der erste Band und die Reihe mit ihm ein tolles Ende findet. 

Vor mir die Sterne von Beth Harbison: Auf dieses Rezensionsexemplar aus dem Aufbau Verlag freue ich mich schon so sehr. Die Geschichte klingt sehr spannend und besonders. Erinnert mich ein wenig an 30 über Nacht, falls ihr den Film kennt (Ich LIEBE ihn!) nur eben andersrum. Eine richtige Was-wäre-wenn-Story. 


Selection: Die Krone von Kiera Cass: Ich gehöre zu den glücklichen Bloggern, die ein Rezensionsexemplar von Die Krone, dem Finale der Selection Reihe, bekommen. Und das schon eine Woche vor dem ET. Ich kann es ganz ehrlich aber jetzt schon nicht abwarten und werde alle Bücher zur Seite legen, wenn es endlich kommt, denn ich bin schon so gespannt auf das Finale. Besonders nach dem Cliffhanger im vierten Band. Aber ein bisschen traurig bin ich auch, dass es dann mit Selection vorbei ist.

Flawed: Wie perfekt willst du sein? von Cecilia Ahern: Der erste YA Roman von Cecilia Ahern (Ich liebe sie!) erscheint Ende September bei Fischer. Flawed habe ich glücklicherweise schon als Vorab-Exemplar bekommen und ich bin gespannt auf die Geschichte, die so anders sein wird, als alles vorher. Das glaube ich zumindest, aber vielleicht irre ich mich ja. 

Jane Austens Geheimnis von Charlie Lovett: Ich liebe Jane Austen und dieses Buch hat mich mit dem traumhaften Cover und dem interessanten Klappentext wie magisch angezogen. Gelesen habe ich es auch schon und es ist das perfekte Buch für jeden Buchliebhaber und Austen-Fan. Meine Rezension folgt sehr bald.

Papierfliegerworte von Dawn O'Porter: Einen Platz hatte ich noch auf meiner Leseliste frei und so habe ich beschlossen, zusammen mit Sandra dieses Buch zu lesen, das wir beide auf dem SUB hatten. Ich bin gespannt, wie sich die Geschichte entwickelt, die gar nicht mal so lang ist. Angefangen haben wir schon. 

Gelesen: 10


Currently Reading: 1

Ungelesen: 1

Wie sieht eure Leseplanung diesen Monat aus?

Liebst,

Jule

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Selection möchte ich auch unbedingt lesen, ich freue mich schon so lange auf die Fortsetzung :)
    Den Rest deiner Bücher kenne ich größtenteils gar nicht, aber viel Erfolg und Spaß :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Planung, und ich bewundere dich, wie viel du liest :)! Ich bin schon gespannt wie Malou bei uns beiden abschneidet.

    LG Piglet <3

    AntwortenLöschen