Blogtour | Wir fliegen, wenn wir fallen - Ava Reed

by - 2/22/2017


Hallo meine Herzensmenschen,

ich habe die große Ehre, die wundervolle und - geben wir es zu - emotionale Blogtour der lieben Ava abzuschließen und stelle euch heute erst meinen Herzenswunsch vor und anschließend Avas Buch samt Rezension. Unten findet ihr außerdem alle weiteren Stationen der Blogtour mit genauem Link zu den einzelnen Beiträgen. 


Mein Herzenswunsch

Was haben das MET, Bendels, das Palace Hotel und Dylan's Candy Bar gemeinsam? Das ist ganz leicht, denn es sind nicht nur Orte in New York sondern Orte, die für eine bestimmte TV Sendung sehr wichtig waren: Gossip Girl. Diese Serie begleitete mich sehr viele Jahre lang und tut es trotz ihrem Ende heute noch immer. Gossip Girl ist eine meiner liebsten Serien überhaupt und mein Herzenswunsch hängt sehr eng mit dieser Serie zusammen.

Ich möchte nach New York. New York sehen, es spüren. Für mich ist New York nicht nur eine Stadt. Obwohl ich noch nie dort war, fühle ich mich auf seltsame Weise sehr verbunden mit dieser Stadt. Und ja, das ist mein Herzenswunsch und ich bin so enorm glücklich, dass dieser wirklich erfüllbar ist. Ich will New York aber nicht nur sehen. Ich will in dieser Stadt auf die selbe Weise erleben, wie Chuck, Blair, Serena und Co. sie erlebt haben. Nur mit deutlich kleinerem Budget. Gossip Girl ist eine der wenigen Serien mit vielen normalen Drehorten. Alles ist irgendwie besuchbar und sehbar. Seien es die Läden in denen Serena und Blair shoppen oder der Laden, in dem Dan und Vanessa ihre Süßigkeiten kaufen. Man kann wie Blair auf den Stufen vor dem MET sitzen und die Foyers der Hotels sehen, in denen gedreht wurde. Sogar die kleinen Cafes, Kinos und Co., in denen gedreht wurde, gibt es alle tatsächlich und sind besuchbar. Genau das will ich sehen, das alles.

Auf den ersten Blick ist das wohl ein Wunsch, der nicht besonders tief geht, eher oberflächlich ist und leicht erfüllbar. Der letzte Punkt stimmt. Ohne Frage. Auch, wenn das finanzielle eher das ist, was mich aktuell noch daran hindert. Oberflächlich? Keineswegs. Gossip Girl ist für mich viel mehr, als eine Serie, die ich immer gerne geschaut habe. Sie hat mir durch meine Pubertät geholfen, mich damals aufgemuntert und getröstet. Ich habe mir so oft ein Beispiel an Blaire genommen und mich an ihr orientiert (auch wenn mir das einen großen Hang zu Lästereien und Intrigen gab aber jeder hat ja irgendwo seine Laster) und diese Serie war lange Zeit mein Muntermacher und meine Hilfe im Notfall. Klingt vielleicht dumm, aber das ist heute noch so, denn ich bin mit Blair, Serena und Co. gewachsen und was mache ich heute noch, wenn es mir nicht gut geht? Ich kuschel mich ins Bett und schaue Gossip Girl. Und vor diesem Hintergrund ist es nicht verwunderlich, wieso eine Reise zu meinem Herzenswunsch geworden ist.

Rezension


Wir fliegen, wenn wir fallen | von Ava Reed | Verlag: ueberreuter | erschienen am 17.02.2017 | Übersetzer: - | Hardcover | 304 Seiten | 16.95€ (D) Kaufen? | Meine Wertung: ★★★★★ 5 Sterne



"„Unsere Welt besteht aus vielen kleinen Wundern, wir nehmen uns nur zu selten Zeit für sie.“

Eine Liste mit zehn Wünschen.
Ein letzter Wille.
Und zwei, die ihn gemeinsam erfüllen sollen.
Die Geschichte von Yara und Noel
" (Quelle: Verlag)

Meine Meinung 

Es ist schwer ein Buch zu besprechen, das man eigentlich gar nicht besprechen will, weil es viel zu emotional ist. Dennoch muss ich den Versuch starten. Die Geschichte von Yara und Noel ist, wie der Klappentext schon erahnen lässt, kein spannungsgeladenes Abenteuer sondern eine sehr ruhige Geschichte, bei der jedoch auch sehr viel passiert. Yara und Noel sind beide Charaktere, die schon sehr viel durchmachen mussten. Doch sie finden beide Zuflucht bei Phil, der Noels Opa ist und im Altenheim lebt. Phil ist sehr krank und als er stirbt, bricht für Yara und Noel nicht nur eine Welt zusammen, Phil hat den beiden eine Liste vermacht, auf der seine Lebenswünsche erfasst sind. Diese Liste sollen Yara und Noel abarbeiten. Das Problem ist nur, dass sich beide nicht leiden können.

Ava beschreibt diese Erfüllung der einzelnen Punkte und die damit zusammenhängende Reise um die halbe Welt sehr schön und emotional. Ich habe dieses Buch innerhalb eines Tages durchgelesen und hatte mehrmals Tränen in den Augen. Tränen der Rührung und Tränen der Trauer gleichermaßen. Obwohl für unser Verständnis von „spannenden Büchern“ nicht viel passiert, passiert doch eine ganze Menge, denn durch diese Reise lernen Yara und Noel sich selbst zu akzeptieren und beginnen damit, ihre Geschichten aufzuarbeiten. Das fesselte mich enorm an das Buch und man wollte wissen, ob es den beiden auch gelingt, den letzten Punkt auf Phils Liste abzuarbeiten: Leben!

Was unglaublich zu meiner Liebe zum Buch beigetragen hat, das war meine Liebe zu den Protagonisten. Sie sind so unterschiedlich aber haben eines gemeinsam: ein großes Herz. Auch, wenn das oft erst etwas später auftaucht. Noel ist unfassbar dickköpfig und lässt so schnell keinen an sich ran und Yara ist eine warme und liebenswürdige Person, in der ich mehr als einmal Ava wiedergefunden habe. Beide haben mich fasziniert und durch den Schreibstil, hatte ich das Gefühl, wirklich in sie hinein blicken zu können, was für die Geschichte auch dringend nötig war.

Avas Buch ist etwas ganz besonderes für mich. Es ist mein neues Wohlfühlbuch und mein Gute-Laune-Schenker. Selten ist ein Buch einfach nur so schön und positiv und trotz all der Traurigkeit schließt man es mit einem Lächeln. Rückblickend waren Geschichten wie diese immer die tollsten Geschichten überhaupt und davon gibt es heute leider viel zu wenige. Danke, Ava.

Dieses Buch ist nicht nur eine nette Geschichte, die mit ihrem Emotionen für viele Tränen sorgt, dieses Buch erzählt in wenigen Worten die beeindruckende und Mut machende Geschichte zweier junger Menschen, die wieder zu sich selbst finden. Ava Reed überzeugt mit einer unglaublichen Tiefe und lässt wortgewaltige Botschaften mitschwingen. Vor allen Dingen aber ist Wir fliegen, wenn wir fallen eine Liebeserklärung an das Leben, die in keinem Bücherregal fehlen soll.


Die Blogtour

Hier findet ihr alle Stationen unserer Tour:

13.02 Lovin Books
14.02 Seven&Stories
15.02 Bookaholic
16.02 Buchmagie
17.02 Pink Mai Books
18.02 Trallafittibooks
19.02 Leselurch
20.02 Literatouristin
21.02 Büchersüchtiges Herz
22.02 hier bei mir

Und hier kommt das Gewinnspiel:

16684688_1233848760018137_795430265_n

Zu gewinnen gibt es ein Hardcoverexemplar von Avas neuem Roman samt Goodies. Alles was ihr dafür tun müsst, ist folgende Frage zu beantworten:

An welchen gar nicht mal so fiktiven Ort eines Buches, Films oder einer Serie würdest du gerne einmal reisen?


Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel endet am 23.2.2017 um 23:59 Uhr

You May Also Like

31 Kommentare

  1. Oooh ich würde gerne nach Neuseeland wo ja teilweise der Herr der Ringe gedreht wurde^^ Die Landschaft ist einfach genial. So grün, weit und spannend. Eine Landschaft bei der ich mir gerne die Zeit nehmen würde sie zu erkunden^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Nach Irland - ich habe tolle Liebesromane gelesen, die immer wieder in Irland spielen. Die Landschaft dort muss traumhaft sein. :)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Nach Schottland wo doch so einige Romane spielen und mein Herz und mein Inneres sich einfach seid langem dahin sehnt....

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,

    ich finde die Landschaftsaufnahmen in den Rosamunde Pilcher Filmen immer so toll. Deshalb fällt meine Wahl auf Cornwall.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen!

    Schade, dass die Tour schon wieder vorbei ist - danke an alle Beteiligten!
    Ich würde gerne die Schauplätze von "Der Herr der Ringe" sehen. In den Filmen sieht sie echt wunderschön und auch herrlich entspannend aus.

    LG, Claudia :)

    AntwortenLöschen
  6. Hi 🙂
    Super Beitrag ☺️
    Ich finde Schottland echt klasse, da spielen so viele Romane 😍

    Die Blogtour war echt klasse..Danke für eure Mühe 🙂

    Liebe Grüße Mandy

    AntwortenLöschen
  7. Hey :)
    Danke für den schönen Beitrag. Schade das die Blogtour nun vorbei ist.
    Ich würde sehr gern an den Schauplatz von Fluch der Karibik reisen, da ich die Landschaft da einfach nur schön finde und es bestimmt spannend wäre.
    Liebe grüße Shuting :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    ich würde gerne mal nach Saltkrokan reisen, denn an die Bücher habe ich so schöne Kindheitserinnerungen und die würde ich gerne wieder auferleben lassen.
    Danke für deinen schönen Beitrag.

    lg, Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Huhu :)

    Ein schöner Beitrag! New York ist eine Stadt, die ich auch gerne mal sehen würde. Ich würde gerne mal auf den Spuren von "Rubinrot" in London wandern! Ich liebe Bücher und Filme, die in London spielen und mich hat da besonders Kerstin Giers Edelstein-Trilogie gefallen! Naürlich kann ich nicht in die Vergangenheit reisen, aber das London der Gegenwart wäre auch schon genial! :D

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  10. Huhu :)
    Da es Hogwarts ja nicht gibt, dann möchte gerne nach Neuseeland. Die Kulissen und Schauplätze von Herr der Ringe besuchen. Vielleicht bin ich ja auch ein Hobbit und treffe Gandalf :)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    da gibt es einige Orte.
    Neuseeland und Irland gehören sowie Norwegen und Finnland zu den Favoriten. Alle wegen der wunderschönen Landschaft.
    Lg

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    das ist einfach: die Drehorte von Harry Potter würde ich sehr gerne mal besuchen. Also zum Beispiel den Bahnhof in dem es ja mittlerweile sogar wirklich ein Gleis 9 3/4 gibt.

    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen. :)
    Erstmal danke für deinen tollen Beitrag, sehr emotional geschrieben, muss ich sagen. :)
    Also ich würde gerne mal nach Neuseeland und mit die Drehorte von "Der Herr der Ringe" anschauen, die Filme faszinieren mich immer und immer wieder. :)
    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
  14. An den Ort der Serie "One Tree Hill" würde ich gerne einmal reisen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,

    ich würde gerne mal nach Neuseeland reisen. Ich lese sehr gerne Bücher, in denen der Ort der Handlung Neuseeland ist, wie zum Beispiel in den Büchern von Sarah Lark.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  16. huhu

    ich würde gern nach schottland reisen weiß garnicht mehr welches buch es genau war ob outlander oder was von mccathy oder eins der anderen autoren aber ich liebe das land da möchte ich so gern mal hin porrigde essen in einem cottage wohnen an der küste cornwalls <3 <3

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Jule,

    was für ein cooler Herzenswunsch. Ich bin gerade mit Gossip Girl durch und mochte die Serie auch total gerne, zwar nicht ganz so sehr wie Du, aber es hat definitiv Spaß gemacht, sie zu schauen. Allerdings muss ich gestehen, dass ich die Auflösung, wer Gossip Girl ist, nicht so ganz gelungen fand ;)

    Ich würd auf jeden Fall gerne mal nach Neuseeland reisen und den Drehort von Herr der Ringe besuchen oder nach Scottland und dort den Spuren von Claire aus Outlander folgen. Ach, es gäb so viele tolle Orte *_*

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  18. Und schon ist die Blogtour vorbei, viel zu schnell irgendwie. Ich habe es richtig genossen, jeden Tag wundervolle Träume bzw. Wünsche lesen zu dürfen, vielen Dank dafür :).

    Spontan würde ich glaube ich sagen das ich gerne nach Norwegen möchte, ich möchte mir gerne die Polarlichter anschauen und die Landschaften die mich in Witches Of Norwey schon so fasziniert haben :).

    Liebe Grüße
    Sanny
    ( Sanny.87@gmx.net)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,
    ich würde gerne mal in die schottischen Highlands reisen, auf Outlanders Spuren, mir die Burgen und andere Orte ansehen.
    Oder nach Neuseeland, da wurden schon soviele Filme gedreht, das mich die rauhe Schönheit dieses Landes einfach fasziniert.
    Viele Grüße
    Monja
    Nefertari191174@web.de

    AntwortenLöschen
  20. Hey,
    danke für deinen tollen Beitrag!
    Es gibt so viele Orte, die man besuchen könnte.
    Mein Freund ist ein riesen Herr der Ringe Fan und mit ihm gemeinsam würde ich Neuseeland nur zu gerne mal besuchen.
    Liebe Grüße
    Ann-Sophie

    annso.schnitzler@online.de

    AntwortenLöschen
  21. Hallo und vielen Dank für diesen schönen Abschluss der Blogtour! Wenn ich einen Ort aus einem Buch oder einem Film besuchen könnte, dann würde ich mir Hogwarts aussuchen. Das Schloss klingt wirklich superspannend, fantastisch und einfach zauberhaft und ich würde jeden Winkel des Schlosses abgehen und eingehen untersuchen.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  22. Ich würde jetzt gerne hier ein paar Herzchen machen, für deinen tollen Beitrag, Rezi, Herzenswunsch!! <3 aber die sieht man ja leider nicht.
    Du hast das wirklich soo schön geschrieben und ich zb liebe Gossip Girl!! Mich hat es zwar nicht geprägt, da ich doch schon etwas älter war zu dieser Zeit und ich andere Dinge im Kopf hatte ;) aber ich habe sie trotzdem wann immer es ging gesehen.
    Dein Herzenswunsch ist erfüllbar und das freut mich sehr!! Bei vielen anderen müssen wir geduldig sein, sehen erst, was die Zeit bring.
    Ich drück dir ganz ganz fest die Daumen, dass du ihn dir ganz bald erfüllen kannst!! Und ich wünsche dir dann eine tolle und unvergessliche Zeit!

    Ich habe viele Orte zu denen ich gerne reisen würde. Aber wie dir, hat es mir New York auch angetan. Aber auch nach Alabama würde ich gerne einmal fahren. Brasilien wäre auch toll!Ich weiß zwar jetzt nicht mehr genau aus welchen Filmen die alle Stammen, aber ich hab sie alle daraus. (Merk mir so schlecht die Namen der Filme) Diese Orte werden, wenn überhaupt, warten müssen, bis meine Kinder groß sind und ich diesen Urlaub machen kann. Wenn!
    Aber es ist kein muss und genau deswegen denke ich mir, dass es sich vielleicht auch eher erfüllen wird.

    Alles liebe
    Patrizia

    AntwortenLöschen
  23. Hallo
    Ich würde nach Irland reisen, die Landschaften werden immer so traumhaft beschrieben, das man sich es schon vorstellen kann. Wie alles aussehen könnte bzw aussieht.
    Es ist auch einer meiner Herzenswünsche mal dorthin zu reisen.
    Lg stefanie

    AntwortenLöschen
  24. Ein richtig schöner Beitrag, den ich gut nachvollziehen kann. :)
    Ich finde ihn auch nicht banal, ich würde behaupten, kein Herzenswunsch ist das.
    Für deinen Wunsch drücke ich dir die Daumen!
    Auch deine Rezension gefällt mir richtig gut. <3

    Liebe Grüße,
    Nicci

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,

    ich würde gerne (noch) mal nach London reisen, da da einige meiner Lieblingsbücher (wie Rubinrot) spielen und ich die Stadt zudem sehr mag :)

    LG

    AntwortenLöschen
  26. Hallo,

    seit ich "Herr der Diebe" gelesen habe möchte ich mal nach Venedig.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  27. Hey :)
    Das ist ein toller letzter Blogbeitrag für diese wunderbare Blogtour. 😊 :)
    Ich würde sehr gerne Mal in die schottischen Highlands aus Outlander. Die Landschaften in Natura zu sehen wäre ein Traum.

    Liebe Grüße
    Annalena

    lena0097@web.de

    AntwortenLöschen
  28. Hi,
    toller Beitrag hast du geschrieben :).
    Ich würde gerne mal den Wald besuchen, in dem die Twilight-Saga spielt. Wenn alles klappt, dann werde ich das auch, denn er liegt an der Westküste in den USA und wir wollen da eigentlich an Pfingsten hin.
    Liebe Grüße
    Biggi biggiralf at freenet.de

    AntwortenLöschen
  29. Nach London, ich mag Bücher die dort spielen und ich würde so gerne mal wieder dahin, es gibt da wunderschöne Straßen und Häuser. und auch niedliche kleine Geschäfte.

    AntwortenLöschen
  30. Ich würde sehr gerne mal nach Kroatien wo Winnetou gedreht wurde. Die Landschaft in den Filmen ist so wunderschön. Das würde ich gerne mal sehen.

    Du läutest heute mit deinem schönen Bericht den Abschluss der Blogtour ein. Ich finde es sehr schade, dass es schon zu Ende ist.
    Schön finde ich, dass dein Herzenswunsch erfüllbar ist und wünsche dir von Herzen, dass du dir ihn auch erfüllst und dann glücklich bist.

    AntwortenLöschen
  31. Ich würde mir wahnsinnig gerne Schottland und Irland ansehen mit all ihren Burgen,Seen und die ganze schöne Landschaft die in einigen Büchern als Schauplatz dienen :)

    AntwortenLöschen