Carlsen Challenge 2018




Für dieses Jahr wollte ich mir eigentlich keine Challenge mehr vornehmen. Allerdings auch mal als Teilnehmer bei der Carlsen Challenge mitzumachen, klingt verlockend oder? Deshalb bin ich bei der Challenge dieses Jahr gerne dabei, die im übrigen von Nicole und Laura organisiert wird.

Regeln:

Neben so viel Spaß wie möglich zu haben, heißt das Ziel 2018 auch so viele Punkte wie möglich zu sammeln, indem so viele Bücher bzw. Seiten wie möglich aus dem Carlsen Verlagshaus gelesen werden!

  • Die Challenge beginnt am 01.01.2018 und geht bis zum 31.12.2018.
  • Durch Rezensionen von Carlsen Büchern sammelt ihr Punkte! Eure Rezensionen reicht ihr über ein Formular ein, das ihr ab dem 01.01.2018 auf beiden die Challenge organisierenden Blogs findet.
  • Punkte:
    • ein Buch mit mehr als 150 Seiten: 2 Punkte
    • ein Manga, Comic und ein Buch mit 150 Seiten und weniger: 1 Punkt
  • Es zählen alle Bücher aus den Imprints des Carlsen Verlagshauses. Also: Carlsen, Carlsen Comic, Carlsen Manga, Carlsen Graphic Novel, Chickenhouse, impress, Dark Diamonds, Königskinder, Aladin, Bittersweet, Xenos, Nelson und Lappan.
  • Zusätzliche Punkte könnt ihr mit den Jahres- und Monatsaufgaben erhalten. Diese müssen auch mit Carlsen-Büchern gelöst werden. Die Jahresaufgaben bleiben das ganze Jahr über erhalten und können erledigt werden, wann immer sie passen. Die Monatsaufgaben werden kurz vor Beginn jedes Monats auf beiden Blogs bekannt gegeben und können nur innerhalb dieses Monats erfüllt werden.
  • Jedes Buch darf nur für eine Aufgabe genutzt werden. (Also gibt es für ein Buch zum einen den Punkt für die Rezension, zum anderen können durch eine Monats- oder Jahresaufgabe noch ein Zusatzpunkt pro Buch dazu gezählt werden.)
  • In unregelmäßigen Abständen wird es größere Zusatzaufgaben geben (wie z.B. Leserunden, Fotoaktionen, Mottomonate...). Auch hierbei könnt ihr Punkte sammeln. Über diese Aktionen informieren wir euch rechtzeitig. 
  • Jeden Monat wird es, abwechselnd auf beiden Blogs, einen Monatsrückblick mit dem aktuellen Stand geben.
  • Für eine Rezension ist nicht unbedingt ein eigener Blog erforderlich, aber die Rezension muss über einen Link für uns während des gesamten Challenge-Zeitraums einsehbar sein. 
  • Die Gewinner der Challenge werden im Januar 2019 bekanntgegeben, ausgenommen Monatsgewinne, welche monatlich bekanntgegeben werden.

Mein Fortschritt

Jahresaufgaben

Ein Buch eines deutschsprachigen Autors/einer deutschsprachigen Autorin. (maximal für 10 Bücher möglich) | 1 Punkt zusätzlich pro Buch (= maximal 10 Zusatzpunkte möglich)

Eine Reihe mit mindestens drei Teilen. (maximal für 3 Reihen möglich) | 3 Punkte zusätzlich nach der Rezension des dritten Bandes ( = maximal 9 Punkte möglich)

3Sein Lieblings-Carlsen-Buch in einem Blogpost vorstellen (einmal pro Halbjahr möglich) | 3 Punkte zusätzlich pro Buch (= maximal 6 Punkte möglich)

Rezensiere aus mindestens fünf der 13 Carlsen Imprints jeweils mind. ein Buch | 10 Punkte insgesamt 

Lies ein Buch mit einer starken/einem starken Protagonisten. (maximal für 10 Bücher möglich) | 1 Punkt zusätzlich pro Buch (= maximal 10 Zusatzpunkte möglich)


Januar


Monatsaufgaben

Lies ein Carlsen-Buch, bei dem ein Tier auf dem Cover zu sehen ist. | 2 Punkte
Die Anarchie der Buchstaben

Ließ ein Buch, in dem ein Wald eine Rolle spielt. | 2 Punkte
Feo und die Wölfe

Mein Fortschritt

Feo und die Wölfe von Katherine Rundell - 2 Punkte
Die Anarchie der Buchstaben von Kate de Goldi - 2 Punkte

Share
Tweet
Pin
Share